Saphir & Diamant

01P0004_Diamant_Anhaenger.jpg

Der Saphir ist eines der wertvollsten Edelsteine auf der Welt; es ist hart, beständig gegenüber Temperaturen und hat im Allgemeinen die Farbe Blau. Der wertvollste Saphir ist der, der am klarsten ist und den tiefsten Blauton besitzt. Obwohl Saphire in dunkleren Blautönen und Dunkelblau vorkommen, gibt es auch rosa-, rote-, orange-, gelb- und grün-Farbene  Saphire. Der Saphir ist einer der seltenen Steine, die nicht nur von Damen, sondern auch von Herren bevorzugt wird.


Der äußerst wertvolle Stein macht den Saphir zu einem der meist bevorzugten Edelsteine. Der heute als größter bekannter Saphir ist der mit 563 Karat große "Stern von Indien". Dieser Stein ist ausgestellt im New York Museum of Natural History. Ein weiterer, 330 Karat großer Saphir, der "Stern von Asien" wird ausgestellt in Washington (DC).


Die wertvollsten und weltberühmtesten Saphire wurden bislang in Indien ausgetragen. Fundorte der schönsten blauen Saphire sind in Burma, Sri Lanka und Indien. Saphire mit Herkunft aus Thailand, Australien und Nigeria haben eine tief blaue Färbung, sehen sogar fast schwarz aus. Diese Saphire werden auch "Nachtblaue Saphire" genannt. Die in den Vereinigten Staaten von Amerika hergestellten Saphire jedoch sind sehr beeindruckend, sie haben einen metallisch-blauen. Darüber hinaus gibt es weitere Saphir-Fundorte in Kambodscha, Brasilien, Kenia, Malawi und in Kolumbien.


Man glaubt, dass der Saphir das Herz und die Nieren stärkt und alle Körperdrüsen in Gang bringt. Psychologisch gesehen glaubt man, dass es den Glauben stärkt und der Person Vertrauen gibt, die Seelische Sensibilität durch ein verstärktes Mitgefühl erweitert, ein Gefühl der Freiheit gibt, die Intuition erhöht und das Konzentrationsvermögen steigert. Auch glaubt man, dass der Saphir die Bindung in der Liebe stärkt und Fehlverhalten verhindert.


Wie unsere Diamanten, haben wir auch bei unseren anderen Edelsteinen einen hohen Qualitätsstandart.

 

Unsere Saphire stammen hauptsächlich aus Indien und Sri Lanka. Die Farbe ist ein dunkles Blau und wir erhalten diese in roher Form, d.h. diese Steine sind unbehandelt.